Akuttelefon: Ambulante
Sprechstunde vereinbaren

Herzlich Willkommen bei der calm Tagesklinik.
Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus:

Persönlicher Kontakt

Ambulantes Erstgespräch

Persönlicher
Kontakt

Ambulantes Erstgespräch

Vertrauensvoller Erstkontakt

Wir sind für Sie da!

Von Anfang an persönlich und vertrauensvoll an Ihrer Seite – für eine schnelle und nachhaltige Genesung! Vereinbaren Sie gerne einen Termin in unserer ambulanten Chefarztsprechstunde, in der wir Ihre Störungssymptomatik abklären, eine Therapieempfehlung aussprechen und gemeinsam einen geeigneten Behandlungsweg skizzieren. In Akutsituationen vergeben wir selbstverständlich Termine ohne Wartezeit.

Unser Anliegen ist es, dass Sie sich von Anfang an wohlfühlen und wir den Behandlungsprozess für Sie so unkompliziert, persönlich und sorglos wie möglich gestalten. Füllen Sie für eine erste unverbindliche Kontaktaufnahme gerne unser untenstehendes Kontaktformular aus oder kontaktieren Sie uns direkt telefonisch unter der +49 211 5426660 .

Ayse Hassoun

Ayse Hassoun

Leitung Patientenmanagement

Kontaktformular

Wir sind für Sie da

    3
    3
    3
    3
    3

    Danke für Ihre Nachricht

    Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

    Adresse und Anfahrt

    Burggrafenstraße 5a | 40545 Düsseldorf

    Unser Standort zeichnet sich nicht nur durch eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur aus, sondern bietet durch die unmittelbare Nähe zum Rhein und dem angrenzenden Park ein Umfeld zum Wohlfühlen und zur Entspannung.

    Anreise mit dem Auto

    Innerhalb von nur 5 Minuten sind Sie auf der A52 und A57.
    Parkmöglichkeiten finden Sie in der näheren Umgebung.

    Anreise mit der U-Bahn

    Die U-Bahn Linien U74, U75, U76, U77 sind 200m von der Tagesklinik entfernt. Haltestelle: Luegplatz

    Anreise mit dem Zug

    In 7 Minuten erreichen Sie mit dem ÖPNV
    den Hauptbahnhof Düsseldorf

    Adresse und Anfahrt

    Burggrafenstraße 5a | 40545 Düsseldorf

    Unser Standort zeichnet sich nicht nur durch eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur aus, sondern bietet durch die unmittelbare Nähe zum Rhein und dem angrenzenden Park ein Umfeld zum Wohlfühlen und zur Entspannung.

    Anreise mit dem Auto

    Innerhalb von nur 5 Minuten sind Sie auf der A52 und A57
    Parkmöglichkeiten finden Sie in der näheren Umgebung

    Anreise mit der U-Bahn

    Die U-Bahn Linien U74, U75, U76, U77 sind 200m von der Tagesklinik entfernt Haltestelle: Luegplatz

    Anreise mit dem Zug

    In 7 Minuten erreichen Sie mit dem ÖPNV den Hauptbahnhof Düsseldorf

    Häufig gestellte Fragen

    Alle wichtigen Fragen beantworten

    Was ist eine Tagesklinik und welchen Vorteil hat sie?

    Eine Tagesklinik ist im Prinzip wie eine vollstationäre Klinik nur ohne Betten konzipiert. Patientinnen und Patienten erhalten gleichwertige Therapieleistungen wie bei einem stationären Aufenthalt, können jedoch am Nachmittag/ Abend immer wieder nach Hause zurückkehren. Die Therapien finden zudem nur unter der Woche statt, sodass das Wochenende zur eigenen freien Verfügung steht. Die teilstationäre Behandlung in einer Tagesklinik vereint demnach alle Vorteile einer vollstationären Klinik und bietet eine ebenso strukturierte und sichere Umgebung, jedoch ohne die Notwendigkeit, dass Betroffene auf den sozialen Rückhalt von zu Hause verzichten müssen.

    Die Organisation im Alltag ist bei einer Tagesklinik häufig wesentlich einfacher und der Aufenthalt ist zudem weniger kostenintensiv. Mit verschiedenen Tagessettings ist sie zudem flexibler und bedürfnisorientierter als reine ambulante oder stationäre Versorgungsformen. Auch als Bindeglied zwischen einem stationären Aufenthalt und der weiteren ambulanten Therapie ist die Tagesklinik eine geeignete Begleitung in den Alltag. 

    Welche Diagnosen werden behandelt?

    Wir nehmen in unserer Tagesklinik in Düsseldorf Patientinnen und Patienten aus dem psychiatrisch-psychosomatischen Spektrum mit Fokus auf Stressfolgeerkrankungen auf.

    Dazu zählen:

    • AD(H)S
    • Angststörungen
    • Burnout
    • Depressionen
    • Dissoziative Störungen
    • Persönlichkeitsstörungen
    • Psychosomatische Störungen
    • Schlafstörungen
    • Somatoforme Störungen
    • Tinnitus
    • Traumafolgestörungen
    • Zwangsstörungen

    Detaillierte Informationen zu jedem Behandlungsschwerpunkt finden Sie hier. 

    Wird eine ambulante Nachbehandlung angeboten?

    Ja, bei Bedarf können wir hier bei uns vor Ort eine ambulante Anschlussbehandlung ermöglichen, um Sie auch im Alltag weiterhin zu begleiten und den Therapieerfolg nachhaltig zu festigen.